Die Ausstellung zeigt ausländische Bürgerinnen und Bürger auf ihrem sehr schwierigen Weg in den Zittauer Alltag. Eins der wichtigsten Instrumente dafür ist die deutsche Sprache. Ohne gemeinsame Sprache ist die Verständigung nur sehr begrenzt möglich und zudem von zahlreichen Missverständnissen geprägt. Leider fühlen Menschen, auch ohne des Deutschen mächtig zu sein, wie viel Ablehnung und...

Weiterlesen

Das Aktionsbündnis "Strukturwandel jetzt - Kein Nochten II", dessen

Mitglied der Kreisverband ist, hat nach der Entscheidung des Regionalen

Planungsverbandes für den Abbau von Nochten II eine Petition an das

Innenministerium auf den Weg gebracht. Damit soll das Sächsische Innenministerium

bewegt werden, seine Zustimmung zum Braunkohleplan zu verwehren.

 

Bitte unterstützt uns beim Sammeln...

Weiterlesen

Lutz Rathenow, Schriftsteller und Sächsischer Landesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR zu Gast in Zittau.

Weiterlesen

Redebeitrag von Prof.Dr. Joachim Schulze, Kreisrat Bündnis 90/Grüne Görlitz auf der Verbandsversammlung des Regionalen Planungsverbandes Oberlausitz-Niederschlesien:

 

Weiterlesen

Zschocke: Entscheidung setzt Ausverkauf der Lausitz an die Kohlelobby fort

 

Dresden/Bautzen. Heute hat der regionale Planungsverband Oberlausitz-Niederschlesien in Bautzen den Beschluss zur Erweiterung des Braunkohletagebaus Nochten gefasst. Volkmar Zschocke, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen, kritisiert die Entscheidung:

Weiterlesen

Gegen die Satzung zur Fortschreibung des Braunkohletagebau Nochten hat sich die Kreistagsgruppe von Bündnis 90/ Grüne im Kreistag Görlitz an den Regionalen Planungsverband gewandt. In den Punkten Klimaschutz und Energiepolitische Notwendigkeit, Sozialverträglichkeit, Wirtschaftsentwicklung und Schutz der sorbischen Kultur weisen die Kreisräte von Bündnis 90/Die Grünen darauf hin, dass die...

Weiterlesen