Der Kreistag Görlitz sollte am vergangenen Mittwoch beschließen, die Bahnstrecke Oderwitz -Niedercunnersdorf zu erwerben und das Projekt Bahnradweg Oberlausitz auf die Schiene zu setzen. Die bündnisgrünen Kreisräte unterstützten die Initiative zum Erwerb der Bahnstrecke, um den 170 Jahre alten Verkehrsweg zu erhalten, dem Bahnradweg erteilten sie aber eine Absage. Mit einem Änderungsantrag konnte...

Weiterlesen

NEIN zur Neonazi-Versammlung in Ostritz und im Landkreis Görlitz

Die demokratischen Fraktionen und Gruppen im Kreistag Görlitz erklären:

Die „Schild und Schwert" - Veranstaltung in Ostritz vom 20.-21.04.2018, ihre Organisatoren, ihre Unterstützer und ihre Gäste sind hier nicht willkommen. Wir, die Mitglieder des Kreistages Görlitz, unterstützen das Friedensfest in Ostritz, welches zum selben...

Weiterlesen

Am Montag, den 26. März 2018 überreichte der Sprecher des grünen Kreisverbandes Görlitz, Thomas Pilz, Herrn Landrat Lange und dem Ältestenrat des Kreistages Görlitz die Petition "Nein zur Neonazi-Versammlung in Ostritz und im Landkreis Görlitz" mit 2.361 Unterschriften aus dem Landkreis.Insgesamt hatten zu diesem Zeitpunkt 4.292 Bürgerinnen und Bürger sich der Petition angeschlossen. Die Petition...

Weiterlesen

Lippold: Die Staatsregierung sollte die Initiativen vor Ort einbinden und sich um die Menschen kümmern, statt Oligarchen den Kohleausstieg zu vergolden

Weiterlesen

Der bündnisgrüne Kreisverband startet eine Petition an den Kreistag Görlitz, um gegen das geplante Neonazifestival zu protestieren.

Weiterlesen