27.04.2014 | Oster-Spaziergang gegen die Abbaggerung

Aufgrund der geplanten Abbaggerung der sechs Dörfer Rohne, Mulkwitz, Mühlrose, Schleife Süd, Klein-Trebendorf und Trebendorf-Hinterberg veranstalten wir einen Spaziergang mit dem Thema 'Swjate su nam naše strone a wjeski' ('Heilig sind uns unsere Fluren und Dörfer').

 

Ab 14:00 Uhr werden wir vom Bahnhof Schleife und von Mulkwitz, Dorfstraße Spielplatz loslaufen. Die beiden Züge treffen sich in Rohne, wo es ab 15:00 Uhr eine Kundgebung mit Musik geben wird.

27.04.2014 | Oster-Spaziergang gegen die Abbaggerung

Aufgrund der geplanten Abbaggerung der sechs Dörfer Rohne, Mulkwitz, Mühlrose, Schleife Süd, Klein-Trebendorf und Trebendorf-Hinterberg veranstalten wir einen Spaziergang mit dem Thema 'Swjate su nam naše strone a wjeski' ('Heilig sind uns unsere Fluren und Dörfer').


Ab 14:00 Uhr werden wir vom Bahnhof Schleife und von Mulkwitz, Dorfstraße Spielplatz loslaufen. Die beiden Züge treffen sich in Rohne, wo es ab 15:00 Uhr eine Kundgebung mit Musik geben wird.

Programm

15.00 Uhr | Begrüßung durch Ingo Schuster

danach | Reden von

Pfarrer Werdin, Michaelkirchgemeinde Spremberg

Pfarrer Michel, Gemeinde Spreetal u.a. 

Abschlussworte | Edith Penk

dazwischen | musikalische Umrahmung u.a. von Geigerzähler