Bündnisgrüne Liste für die Stadtratswahl in Görlitz aufgestellt.

Auf einer Mitgliederversammlung im Görlitzer Camillo wurden am Donnerstag  Abend die Kandidatinnen und Kandidaten für die kommende Stadtratswahl aufgestellt.

  1. Dr. rer.nat. Jana Krauß (freiberufliche wissenschaftliche Lektorin und Buchhändlerin)
  2. Prof. Dr.phil. Joachim Schulze (Hochschullehrer, Stadtrat)
  3. Jördis Heizmann (Diplom-Designerin)
  4. Gottfried Semmling (Diplom-Bauingenieur, Stadtrat)
  5. Kristina Seifert (Hebamme)
  6. Enno Deege (Diplom-Sozialarbeiter/Sozialpädagoge)
  7. Mechthild Stosiek (Rentnerin, freiberufliche Musikerin)
  8. Albrecht Naumann (Pfarrer)
  9. Frank von Woedtke (Oberregierungsrat)
  10. Henning Scheinpflug (Orthopädiemechanikermeister)
  11. Andreas Kieschnick-Pagenkopf (Diplom-Heilpädagoge)
  12. Ursula Geßner (Rentnerin)

Alle wurden einstimmig gewählt. Das Programm für die bündnisgrüne Liste ist noch in der Erarbeitung und wird in der zweiten Märzhälfte öffentlich sein. Auf der Versammlung wurde über zahlreiche Neuaufnahmen  in den letzten Wochen berichtet. Der Stadtverband hat in der Stadt selbst jetzt 31 Mitglieder und es gibt weitere Interessenten. „Wir freuen uns insbesondere darüber, dass so viele beruflich engagierte Frauen zu uns finden. Das gibt uns Mut, Schwung und frische Ideen für die anstehenden Aufgaben., insbesondere auch für die Unterstützung von Franziska Schubert auf ihrem Weg zur Oberbürgermeisterin“, sagt Sprecher Joachim Schulze.