"Erlebniskaufhaus Innenstadt" Nagold - Ein Beispiel für Zittau? Freitag, dem 29.08.2014 19:00 Uhr im "Jolesch", Klienebergerplatz 1, Zittau

Nagold ist eine kleine Stadt in Baden-Würtemberg, die es geschafft hat,

die ganze Innenstadt durch eine Zusammenspiel von großen und kleinen

Händlern und der Stadtverwaltung zu einem "Erlebniskaufhaus" zu

gestalten mit einem Angebot, das sonst nur viel größere Städte haben.

Kann dies ein Beispiel für Zittau sein?

Matthias Böhm, Stadtratskandidat Bündnis 90/Die Grünen

"Erlebniskaufhaus Innenstadt" Nagold - Ein Beispiel für Zittau?

Nagold ist eine kleine Stadt in Baden-Würtemberg, die es geschafft hat,
die ganze Innenstadt durch eine Zusammenspiel von großen und kleinen
Händlern und der Stadtverwaltung zu einem "Erlebniskaufhaus" zu
gestalten mit einem Angebot, das sonst nur viel größere Städte haben.
Kann dies ein Beispiel für Zittau sein? Um dies zu klären, haben die
Zittauer Bündnisgrünen den Stadtentwicklungsexperten Prof. Altrock
(Kassel) und MdB Stephan Kühn, für Städtebau zuständiger grüner
Abgeordneter im Bundestag zu einem öffentlichen Fachgespräch eingeladen
mit Vertretern der Händler, der Stadtverwaltung, der Bürgerinitiative
"Bessere Mitte" und den grünen Stadtratskandidaten in Zittau.  

Am Freitag, dem 29.08.2014, 19:00 Uhr im "Jolesch", Klienebergerplatz 1, Zittau