Hurrikane, Dürren, Überschwemmungen - Folgen des Klimawandels? Diskussion: 22.09. 19:00 Uhr Zittau

Zittaus Grüne diskutieren am Freitag über den Klimawandel. Sind dadurch die Hurrikane Harvey, Irma und Maria so verstärkt worden, dass sie die Schlagzeilen als Unwetter mit den schwersten Zerstörungen seit Jahren oder Jahrzehnten füllen?

Hurrikane, Dürren, ÜberschwemmungenFolgen des Klimawandels? 

Zittaus Grüne diskutieren am Freitag über den Klimawandel. Sind dadurch die Hurrikane Harvey, Irma und Maria so verstärkt worden, dass sie die Schlagzeilen als Unwetter mit den schwersten Zerstörungen seit Jahren oder Jahrzehnten füllen? Horst Schiermeyer, Energie- und klimapolitischer Sprecher des grünen Kreisverbandes berichtet über die Zusammenhänge zwischen Treibhausgasanstieg, Klimaerwärmung, Extremwetterereignissen und Flüchtlingsströmen sowie über die notwendigen Klimaschutzmaßnahmen dagegen wie den weltweiten Ausstieg aus der Kohleverbrennung. Auch die Zukunft des Kraftwerks Turow soll angesprochen werden.

Freitag, 22. Sept. um 19 Uhr im "Grünen Laden" (Zittau, Innere Weberstr. 36)