Neue Öffnungszeiten des bündnisgrünen Bürgerbüros und wieder mit Sprechstunden des Zittauer Stadtrates Matthias Böhm

Der Stadt- und Regionalverband Zittau von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ändert zum 10.10.2018 die Öffnungszeiten des sog. GRÜNEN Ladens in der Zittauer Inneren Weberstr. 36: Jeden Mittwoch von 11:00 bis 13:00 ist das Bürgerbüro nun für Fragen, Anliegen und Ideen offen. Mit dabei ist auch wieder der Zittauer Stadtrat Matthias Böhm, der in dieser Zeit seine Bürgersprechstunden anbietet. Unterstützt wird er, z.B. bei beruflicher Verhinderung, von den frisch gewählten neuen SprecherInnen des Stadt- und Regionalverbandes, Karin Kayser und Steve Grundig. 

 

Ab kommenden Mittwoch kann man im bündnisgrünen Bürgerbüro auch den gerade gestarteten Volksantrag für eine Gemeinschaftsschule in Sachsen unterschreiben: Ziel ist, dass Kinder länger gemeinsam lernen und nicht bereits nach der 4. Klasse separiert werden.

 

Mit der Verlegung zumindest eines Teils der Öffnungszeiten in die Mittagspause sollen auch Berufstätige die Möglichkeit erhalten, den GRÜNEN Laden aufsuchen zu können. Natürlich ist auch die individuelle Vereinbarung eines Gesprächstermins möglich.

 

Kontakt: Matthias Böhm, 03583/514451 oder boehmkom@aol.com