Petitionen zur Zukunft der Kindereinrichtungen

Matthias Böhm

Der Stadtverband macht sich große Sorgen um die Zukunft der Kindertagesstätten in Zittau, da die städtischen Kindereinrichtungen privatisiert werden sollen.
Die beschlossene Ausgliederung der Kitas aus der Stadtverwaltung geschieht ohne Einverständnis der Eltern und der ErzieherInnen. Und außer den finanziellen Nachteilen für die Beschäftigten sehen wir Bündnisgrüne keine „Vorteile“ für die Organisationsform GmbH.

Der Stadtverband Zittau hat deshalb zwei Petionen an Bürgermeister und Stadtrat gerichtet. Die zweite wurde nötig, da auf die erste nicht reagiert wurde.
Beide finden Sie hier als PDF zum Download: