Popcorn raus, Wahlspot rein -GRÜN 2017-

Plan A für die Lausitz

Der Grüne Breitbandcheck

Kontakt

E-Mail: info(at)gruene-goerlitz.de

Tel:  03581 8766900
Fax: 03581 8767504 
Mobil: 0172 3409260 

Grünes Regionalbüro, Obere Berliner Str. 31, Görlitz

Montag 12-18 Uhr

Dienstag 10-16 Uhr

Mittwoch 10-16 Uhr

Donnerstag 08-14 Uhr

SEPA-Kontoverbindung

B90/DIE GRÜNEN KV Görlitz

IBAN:
DE02 8309 4495 0003 1101 76
BIC:
GENODEF1ETK

Institut: Ethikbank

Für die Erstellung einer Spendenbescheinigung ist bei Spenden eine Angabe von Name und Adresse erforderlich.

Link-Tipps

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Kreisverbandes Görlitz. Hier werden Sie stets mit den aktuellsten Themen aus dem bündnisgrünen Kreisverband auf dem Laufenden gehalten, unter "Aktuelles" finden Sie außerdem ein Nachrichtenarchiv mit allen älteren Artikeln

Ihre/Eure Meinung ist uns sehr wichtig. Treten Sie einfach mit uns telefonisch oder per Mail in Kontakt. Gern nehmen wir Fragen, Anregungen und Vorschläge entgegen.

Bombardier: Industrielle Basis der Oberlausitz mit engagierter Politik für die Schiene sichern

Donnerstag, 2. März 2017

Wenn am 4. März in Görlitz die Mitarbeiter*innen von Bombardier wie auch viele Bürger*innen der Oberlausitz auf die Straße gehen, dann demonstrieren sie nicht nur für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze, sondern auch für eine starke Oberlausitz. Mehr ...


Auf eine Bahnstrecke gehört die Eisenbahn und keine Fahrradfahrer“

Donnerstag, 2. März 2017

Thomas Pilz, Vorsitzender der B’90/Grüne im Kreistag und Sprecher des Kreisverbandes zum Vorhaben, die Bahnstrecke Oderwitz - Herrnhut - Niedercunnersdorf in einen Fahrradweg umzubauen Mehr ...


Oberlausitzer Abgeordnete aus Ebersbach-Neugersdorf positioniert sich zum Entwurf des neuen Nahverkehrs-planes

Dienstag, 28. Februar 2017

„Anbindung des Oberlands bleibt zentrales Thema für die Regionalentwicklung – Tourismus kann nur funktionieren, wenn der Nahverkehr gut aufgestellt ist“ Mehr ...


Gute Resonanz bei "Perspektiven nach der Kohle"

Dienstag, 28. Februar 2017

Am 22. Febr. luden Bündnis 90/Die Grünen zum Bürgerdialog über die Zukunft der Lausitz nach dem Kohlausstieg. Viele folgten der Einladung. Mehr ...


Prof. Dr. Joachim Schulze ist Oberlausitzer Kandidat für die Grüne Bundestagslandesliste

Dienstag, 28. Februar 2017

Am 9. Februar 2017 erhielt der Görlitzer Prof. Dr. Joachim Schulze das einstimmige Votum des Kreisverbandes Bautzen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bautzen für seine Kandidatur auf der Bundestagslandesliste. Bereits am 6. Februar wurde Schulze von seinem Kreisverband zum Bundestagsdirektkandidaten für den Wahlkreis 157 gewählt. Mehr ...


Grüne diskutieren mit den Bürger/innen die Zukunft nach der Kohle, 22.02., 18:00, Café Jolesch Zittau

Dienstag, 21. Februar 2017

Bündnis 90/Die Grünen laden die Bürgerinnen und Bürger ein, gemeinsam über die Zukunft in der Lausitz nach der Kohle zu diskutieren. Dabei ist es nicht entscheidend, wann letztendlich der Ausstieg aus der Kohle kommt. Entscheidend ist, dass wir jetzt beginnen, die Zukunft nach dem Auslaufen der Kohleförderung und ihrer Verstromung zu besprechen, damit wir Übergänge gestalten können und nicht... Mehr ...


"Gutmenschenstammtisch" am 24.02.ab 18:30 Uhr in der Görlitzer Jakobspassage

Dienstag, 14. Februar 2017

Am 24.2.2017, ab 18:30 gründen wir einen Staat. Wer mitgründen will, ist herzlich eingeladen zum 1. "GutmenschenStammtisch" in der Jakobpassage. Mehr ...


 

Letzte Änderung: 24. April 2014