Kommunalwahlen 2008

Am 23. Januar 2008 wurde die Neugliederung der sächsischen Landkreise beschlossen. In Folge dessen fanden am 8. Juni 2008 die ersten Kreistagswahlen und Landratswahlen für die neu zu bildenden 10 Landkreise statt. Frank von Woedtke trat für uns als Landrat an und neben ihm viele weitere Kandidaten für den Kreistag. Drei Kandidaten schafften es in den Kreistag. Landrat wurde allerding der Kandidat der CDU. Beim zweiten Wahlgang am 22. Juni 2008 trat unsere Kandidat nicht erneut an.

Bei der Kreistagswahl erhielten wir 3,2% der gültigen Stimmen. Von Woedtke bekam 3,6%.

Das grüne Wahlprogramm

Informieren Sie sich über unsere Ziele und lesen Sie unser Wahlprogramm: "Gute Nachbarschaft - nach außen und innen"

Programm als PDF (142KB)

Programm auf der Internetseite lesen