Stadtratswahl 2014

hier entlang ...

Kontakt

Stadt- und Regionalverband Zittau
c/o Horst Schiermeyer
Franz-Könitzer-Straße 25
02763 Zittau


zittau(at)gruene-goerlitz.de

Aktuelle Meldungen

Der Bundestagsabgeordnete und sächsische Spitzenkandidat für die Bundestagswahl Stephan Kühn diskutiert mit Bürgerinnen und Bürgern über die Ausspäherei von NSA & BND und die notwendigen politischen Konsequenzen des Skandals.

Weiterlesen

Nach den jüngsten Entwicklungen um die Mittelschule Seifhennersdorf fordern Bündnis 90/Die Grünen im Kreistag Görlitz das Thema erneut auf die Tagesordnung der nächsten Kreistagssitzung zu setzen. "Es ist nicht auszuschließen, dass sich der Kreistag im Dezember 2012 in Kenntnis des jetzigen Verfahrensstandes zu Gunsten der Aufnahme der Mittelschule Seifhennersdorf in das sächsische Schulmoratorium...

Weiterlesen

Die Kreisräte von Bündnis 90/Die Grünen haben sich im letzten Kreistag dafür ausgesprochen, die Mittelschule Seifhennersdorf im Schulnetzplan des Landkreises wieder in den Beobachtungsstatus zu setzen. Damit würden die Voraussetzungen für eine Ausnahmegenehmigung nach Sächs.SchulG geschaffen. Sie unterstützten dabei einen entsprechenden Antrag der Fraktion Die Linke. Im folgenden lesen Sie den...

Weiterlesen

Was hilft wirklich gegen hohe Spritpreise?

 

Die Preise an der Tankstelle verharren auf hohem Niveau. Die Mineralölkonzerne zocken an der Zapfsäule ab. Autofahren gerade im ländlichen Raum wird zum Luxus. Aber muss das zwangsläufig so sein?

 

Fakt ist: Die Nachfrage nach Erdöl nimmt im globalen Maßstab zu. Viele Erdöllagerstätten sind erschöpft und das schwarze Gold wird zunehmend zu einem...

Weiterlesen

Im Jahr 2010 gab es bereits einen Anlauf den Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (kurz: JMStV) zu reformieren. Allerdings kam dabei nur ein sehr unausgegorener Vertragstext zu Stande, der versucht hatte, Mechanismen auf das Internet zu übertragen, die die Betreibung vieler Websites erschwert hätte. Durch die Ablehnung des nordrhein-westfälischen Parlaments ist dieser Entwurf aber dann endlich...

Weiterlesen

Wem gehört der 9. November ?

 

Eine etwas merkwürdige Frage ? So hätte ich darauf bis vergangenen Freitag, dem 9. November 2012 in Zittau auch reagiert. Was ich an diesem Abend anlässlich des „Tages der Besinnung zur Demokratie und Friedfertigkeit“ vor der Gedenktafel der ehem. Zittauer Synagoge erlebte, drängt mir diese Frage auf.

 

Seit 1993 begeht der Zittauer Stadtrat und mit ihr die...

Weiterlesen

Am 05.11.2012 um 18:00 Uhr startet der vierte Protestzug am Schlosspaltz gegen den Festgesteinsabbau in Gebelzig. Da es Abends früh dunkel wird möge jeder an eine funktionstüchtige Taschenlampe oder ähnliches denken. Im Anschluss an den Rundgang wird Stephan Kühn (MdB) zum aktuellen Stand der Novellierung des Deutschen Bergrechts sprechen.

Weiterlesen

In den letzten Wochen überschlugen sich die Ereignisse zur „Rettung des Euros“. Deswegen hat der bündnisgrüne Stadt- und Regionalverband Zittau vorletzten Dienstag, den 29. Mai 2012, den Bundestagsabgeordneten Stephan Kühn zu einem Infoabend eingeladen. Der Einladung sind außerdem zehn interessierte BürgerInnen gefolgt, die die Möglichkeit hatten in einer gemütlichen, aber anregenden...

Weiterlesen

„Warum retten wir Griechenland mit Milliarden-Aufwand?“ „Brauchen wir den Euro als gemeinsame Währung?“ - Diesen und anderen Fragen wird sich am Dienstag, den 29. Mai 2012, eine Diskussion mit Stephan Kühn, MdB widmen. Dazu lädt der bündnisgrüne Stadt- und Regionalverband Zittau alle Interessierte ab 19:00 Uhr ins Café Jolesch (Klieneberger Platz 1, Zittau) ein.

 

Kühn wird einen Überblick über...

Weiterlesen

Passend zum Europatag am 9. Mai 2012 veranstalteten die Zittauer Bündnisgrünen mit Gästen aus Dresden und Leipzig eine grenzüberschreitende Wanderung auf neuen und historischen Pfaden im Dreiländereck.

 

Gestartet wurde an der alten Grenzkontrollstelle im Zittauer Bahnhof, und es ging dann zunächst durch die Stadt über die Neiße nach Porajow (Poritsch). An 10 Zwischenstopps informierte der...

Weiterlesen

Am 9. Mai lädt der Stadt- und Regionalverband Zittau zu einer grenzüberschreitenden Wanderung ein. „Die grenzüberschreitende Wanderung soll ein Zeichen für freien Grenzverkehr und der damit verbundenen demokratie- und friedensfördernden Europäischen Union setzen“, so Lüder Thienken, europapolitischer Sprecher des grünen Kreisverbands. Start ist um 17:00 Uhr an den Containern der ehemaligen...

Weiterlesen

Zum ersten Mal wurde in Zittau am 28. März 2012 im Gestaltungsbeirat für das Einkaufszentrum über die Gestaltungsordnung diskutiert. Ziel dieser Ordnung ist es, grobe Richtlinien für die Gestaltung des Centers vorzugeben.

 

Dazu hat die Stadtverwaltung einen Vorschlag auf Grundlage der für die Zittauer Innenstadt bestehenden Gestaltungssatzung erstellt. Diese Satzung regelt beispielsweise...

Weiterlesen